Zurück

Schweinshalsbraten mit Nudeln

Schweinshalsbraten mit Nudeln
35 Min. Zubereitungszeit
Schwierigkeitsgrad: leicht

Was Sie Nötige Zutaten

10
Personen
2kg Schweinshals
2Karotten
1Sellerie
2Zwiebeln
5dl Rotwein (Merlot)
7.5dl Wasser
Bratenjus klar, 5 Würfel
125g Butter
Salz, Pfeffer, Rosmarin, Oregano, Thymian

Wie man Zubereitung

1

Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und im Olivenöl in der Bratpfanne gut anbraten. Anschliessend in einen Römertopf legen.

2

Zwiebeln, Sellerie, Karotten in kleine Würfel schneiden und in der Bratpfanne im Fleischsaft anbraten.

3

Mit Rotwein und Bratenjus ablöschen und Wasser dazugeben.

4

Rosmarin, Oregano und Thymian beigeben und kurz kochen bis die Bratensauce zerlaufen ist, das Ganze über den Braten im Römertopf giessen. Im Ofen ca. 60 Min. zugedeckt bei 120 Grad garen.

5

Deckel abnehmen und Maiskölbchen, Borettana-Zwiebeln und Champignons dazugeben und nochmals 10-15 Minuten mitgaren.

6

Vor dem Servieren das Fleisch in Tranchen schneiden und zurück in den Saft legen. Damit die Bratensauce schön glänzt, 100g Butter in den Fleischsaft dazugeben und zerlaufen lassen.

7

Als Garnitur Croutons über den Braten streuen und mit Nudeln und Gemüsegarnitur servieren.


verwandte Produkte


Weitere Rezepte

Entdecken Sie mehr von unseren Lieblingsrezepten
durch unsere Anwender

Cocktail Apple Cucumber

Cocktail Apple Cucumber mit Apfel und Gurke

Rezept für 3dl, von Christelle Bugnon - Verantwortliche HUGO SHOP

leicht