Zurück

Kichererbseneintopf nach orientalischer Art

Kichererbseneintopf nach orientalischer Art
1 Uhr Zubereitungszeit
Schwierigkeitsgrad: leicht

Was Sie Nötige Zutaten

10
Personen
1kg Mutti Tomatenfruchtfleisch
1kg Kichererbsen Sabarot
400g Karotte
200g Rübe
200g Stangensellerie
2Zwiebeln
1Esslöffel Zimt
1Esslöffel Senfkörner
1Teelöffel gemahlener Kardamom
5dl Kokosnussmilch
Sonnenblumenöl
Salz, Pfeffer
Koriander

Wie man Zubereitung

1

Weichen Sie die Kichererbsen am Vortag in reichlich Wsser ein.

2

Am nächsten Tag die Kichererbsen abgiessen und abspülen. Waschen und schneiden Sie alle Gemüse. Die Zwiebeln zerkleinern.

3

Erhitzen Sie das Öl in einem grossen Kochtopf. Die Zwiebeln anbraten. Fügen Sie die Gewürze une die Kichererbsen hinzu. Gut anbraten.

4

Befeuchten Sie mit dem Mutti-Tomatenmark und 1,5 l Wasser. Rühren Sie das Gemüse ein und lassen Sie es bei schwacher Hitze eine gute Stunde lang kochen. 

5

Fügen Sie die Kokosnussmilch hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen. Als vegetarisches Gericht mit ein paar Korianderbüscheln und Basmati-Reis servieren. 


verwandte Produkte


Weitere Rezepte

Entdecken Sie mehr von unseren Lieblingsrezepten
durch unsere Anwender